10. Wiederkunft Jesu Christi - Versammlung von Christen in Augsburg nach dem Vorbild der Gemeinde, wie die Bibel sie im Neuen Testament beschreibt.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

10. Wiederkunft Jesu Christi

Gemeinde > Was wir glauben
Wir erwarten das persönliche Kommen des Herrn Jesus Christus zur Entrückung Seiner Gemeinde und danach
die Wiederkunft Jesu Christi mit den Seinen zur Aufrichtung des Tausendjährigen Königreiches Jesu Christi auf dieser Erde.
  • Apostelgeschichte 1, 11: Dieser Jesus, der von euch weg in den Himmel aufgenommen worden ist, wird in derselben Weise wiederkommen, wie ihr ihn habt in den Himmel auffahren sehen!
  • 1. Thessalonicher 4, 15-17: Wir, die wir leben und bis zur Wiederkunft des Herrn übrigbleiben, werden den Entschlafenen nicht zuvorkommen; denn der Herr selbst wird, wenn der Befehl ergeht und die Stimme des Erzengels und die Posaune Gottes erschallt, vom Himmel herabkommen, und die Toten in Christus werden zuerst auferstehen. Danach werden wir, die wir leben und übrigbleiben, zusammen mit ihnen entrückt werden in Wolken, zur Begegnung mit dem Herrn, in die Luft, so werden wir beim dem Herrn sein allezeit.
  • Offenbarung 20, 1-6: Die erste Auferstehung ... Glückselig und heilig, wer Anteil  hat an der ersten Auferstehung! Über diese hat der zweite Tod keine Macht, sondern sie werden Priester Gottes und des Christus sein und mit ihm regieren 1000 Jahre.
  • Sacharja 14, 5: Da werdet ihr in das Tal meiner Berge fliehen; ... Dann wird der HERR, mein Gott, kommen, und alle Heiligen mit dir!

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü